Überspringen zu Hauptinhalt

Steuertipp August 2022

Senkung Zinssatz auf 1,8 % pro Jahr

Rückwirkend für Verzinsungszeiträume ab dem 01.01.2019 werden Nachzahlungs- und Erstattungszinsen auf 0,15 % pro Monat – also 1,8 % pro Jahr – abgesenkt. Die Angemessenheit des neuen Zinssatzes wird künftig jährlich vom Gesetzgeber überprüft, erstmals zum 01.01.2024.

Für andere Verzinsungstatbestände wie Zinsen auf Aussetzung der Vollziehung, Stundungs- und Hinterziehungszinsen bleibt es auch künftig bei einer Verzinsung mit 6 % jährlich.

Diese News könnten Sie auch
interessieren:

Steuertipp November 2022

energiekrise_AdobeStock_129919868

Steuertipp Oktober 2022

Würfel mit Minijob

Steuertipp September 2022

Close up businessman hand calculating monthly expense and credit card debt.

Steuertipp Juli 2022

An den Anfang scrollen