Überspringen zu Hauptinhalt

Landwirtschaft + Forstwirtschaft – Tarifglättung

Tarifglättung für landwirtschaftliche Einkünfte

Die vom Gesetzgeber lang versprochene Tarifermäßigung für land- und forstwirtschaftliche Einkünfte der Jahre 2014 bis 2016 kann nun beim Finanzamt beantragt werden. Wir gehen davon aus, dass die Finanzämter die Anträge zeitnah bearbeiten und die Steuererstattungen auszahlen werden. Das Finanzamt verlangt einen vom Steuerpflichtigen unterschriebenen Antrag, in dem er erklärt, dass bestimmte beihilfe-rechtliche Voraussetzungen erfüllt sind. Ob und in welcher Höhe mit Steuererstattungen Landwirte rechnen können, hängt von den steuerlichen Bedingungen der Kalenderjahre 2014 bis 2016 ab.

Gerne unterstützen wir Sie bei der entsprechenden Berechnung und Antragstellung. Sprechen Sie uns an!

Diese News könnten Sie auch
interessieren:

info-1459077_1920

Steuertipp Januar 2021

senior

Steuertipp Dezember 2020

schneider-bsb-02

Zusammenarbeit mit der Kanzlei Schneider & Mróz Steuerberater

DSC02813_1

Steuertipp November 2020

BSB-Steuerberatungsgesellschaft mbH

Schorlemerstraße 13
48143 Münster
info@bsb-steuerberatung.de

Vorstellung

Die BSB-Steuerberatungsgesellschaft mbH ist mit ihrem Verwaltungssitz in Münster und 25 Niederlassungen Ihr zuverlässiger Steuerberater in Münster, Münsterland, Westfalen-Lippe und Spreewald/Brandenburg sowie Landwirtschaftliche Buchstelle für Betriebe aus Forst- und Landwirtschaft.

© 2021 by BSB-Steuerberatungsgesellschaft mbH
An den Anfang scrollen